Häufige Fragen

Fragen und Antworten zu ZUMBA® Fitness und ZUMBA® Gold:

Muss ich tanzerfahren sein?
Nein, es bedarf absolut keiner Tanzerfahrung. ZUMBA® ist für alle geeignet.
Während der ZUMBA®  Stunde, werden alle Grundschritte zum Nachmachen gezeigt. Es geht dabei nicht um Perfektion, sondern um den Spaß.


Gibt es auch ZUMBA® FITNESS Stunden für Anfänger?
Die ZUMBA® FITNESS Stunden sind sowohl für Anfänger als auch für durchtrainierte Personen geeignet. Jeder wird ins Schwitzen kommen. Die Choreografien werden regelmäßig gewechselt, so dass ein Einstieg jederzeit möglich ist.  Es gibt jeden Teilnehmertyp - ob jung, alt, dick, dünn, weiblich, männlich, vom Anfänger bis zum Durchtrainierten und es macht jedem Spaß! 
Falls Sie sich unsicher sind, besuchen Sie zuerst eine ZUMBA®  Gold Stunde.
ZUMBA®  Gold ist besonders für Einsteiger geeignet oder für Teilnehmer, die nicht hüpfen oder springen möchten /können.

Die Choreografien sind etwas einfacher und werden langsamer aufgebaut.

Was und wie wird bei ZUMBA ® trainiert?
Bei ZUMBA® holt man genau so viel raus wie man selbst hineinsteckt.
ZUMBA ®kombiniert Grundprinzipien von Aerobic, Intervall- und Widerstandstraining zur Maximierung der Fettverbrennung. Herz und Kreislauf werden gestärkt und Muskeln werden aufgebaut.
ZUMBA ® ist ein Ganzkörper-Training, das den Muskelaufbau im Bereich Gesäß, Arme, Beine und Bauch fördert.

 

Was ist ZUMBA ®  Gold?
ZUMBA®  Gold ist besonders für Einsteiger geeignet oder für Teilnehmer, die nicht hüpfen oder springen möchten/können.

Die Choreografien sind etwas einfacher und werden langsamer aufgebaut.

 

Was soll ich mitbringen?
Auf jeden Fall Getränke und evtl. ein Handtuch.
Und natürlich gerne auch viele Freunde und gute Laune !

 

Was soll ich anziehen?
Es gibt keine Kleidervorschriften. Am geeignetsten ist bequeme Sportbekleidung, im Idealfall Funktionswäsche, die hitzeregulierend wirkt und Bewegungsfreiheit zulässt.
Bei den Schuhen werden sogenannte Dance- oder Aerobicschuhe mit einem Drehpunkt auf der Sohle empfohlen. Laufschuhe sind nicht geeignet, da die Sohle nicht rutscht und dadurch die Kniebelastung bei Drehbewegungen höher ist.


 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Baila5 Tanzfitness Claudia Weigel in Seefeld im Fünfseenland